Voice Factory Mainzlar

Helmut Hartmann (ehemals 1. Vorsitzender des Mainzlarer Gesangvereins ) hatte die Idee, dem existierenden gemischten Chor einen jungen Chor anzugliedern. So sprach er mich an, und im April 1997 wurde der Chor, der inzwischen aus ca. 45 Sänger/innen besteht, mit dem Namen "Voice Factory" (Stimmen-Fabrik) ins Leben gerufen.

Das musikalische Programm teilt sich auf in Pop-Songs, Spirituals & Gospels, Musicalmelodien sowie auch Schlager und humoristische Lieder. Außer verschiedenen Hochzeitsengagements, Mitwirkungen bei anderen "Junge-Chor-Konzerten" eigene Konzerte wie zum Beispiel ein "Muttertagskonzert" oder "Sing mal wieder deutsche Lieder" sowie Auftritten auf den Faschingssitzung in Mainzlar gehört unser Konzertabend am 3. Advent zum jährlichen Highlight. Dieses Adventskonzert fand 2000 und 2001 in der Mainzlarer Kirche statt, in 2002 sind wir wegen Platzmangel in Mainzlar in die größere, und trotzdem sehr gut besetzte Kirche zu Kirchberg umgezogen . Zum Repertoire zählen dabei sowohl englische moderne Weihnachtssongs wie auch langsame Balladen und klassische deutsche Weihnachtslieder. Hier und da gibt es auch mal ein/zwei verrückte oder witzige Bearbeitungen von ganz bekannten Melodien, die wir als besonderes Bonbon ins Programm einbauen.

 

Adventsprogramme mit Titel:

 

2006: Weihnachtslieder aus aller Welt

2007: Weihnachtspoporatorium "Licht im Dunkel"

2008: Deutsch und ungarische Weihnacht

2009: Mr. Scrooge

2010: Weihnachten 21 (ein Weihnachts-Musical)

2011: Journey of promises - die Reise der Verheißung

2012: Advent querbeet - das beste aus 15 Jahren

2013: Gospel christmas (ein Gospel-Oratorium nach dem Lukas-Evangelium, umrahmt von deutschen Weihnachtsliedern)

2014: Alt und neu (traditionelles und Vokalpop nach Maybebop)

2015: Das Wunder von Bethlehem

2016 Gospel christmas 2 (ein Gospel-Oratorium - dieses Mal nach dem Matthäus-Evangelium, umrahmt von deutschen Weihnachtsliedern) 

 

In 2008 stand in der Adventszeit ein ganz besonderes Event an - eine 4tägige Konzertreise in unsere Partnerstadt Tarján nach Ungarn, wo wir vor Ort 2 Konzerte geben konnten. In 2010 waren wir dann noch ein zweites Mal in Tarján, dieses Mal über Pfingsten zur großen "Rückverschwisterungsfeier" der Partnerschaft. In 2012 unternahmen wir eine 4tägige Fahrt nach Hamburg, bei welcher Gelegenheit wir auch im berühmten "Michel" singen durften. 2017 wird uns eine 4tägige Fahrt nach Dresden führen.

Nächste Veranstaltungen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniela´s Homepage

Anrufen

E-Mail

Anfahrt