Conjunto creolo

Die Idee einer Band, die Musik der Kapverdischen Inseln und andere latein-amerikanische Rhythmen spielt, kam von Schlagzeuger Markus Leukel. Und so rief er 2009 ein Ensemble mit dem Namen "Conjunto creolo" (Kreolisches Ensemble) ins Leben. Wir - das sind Daniela Werner (Akkordeon und Querflöte), Gerd Stein (Zister, akustische und E-Gitarre), Peter Herrmann (Bass) und Markus Leukel - spielen nun seitdem immer im Sommer auf einer Tournee gemeinsam mit GastsängerInnen/ MusikerInnen der Kapverdischen Inseln. Schauen Sie auch auf der Band- Website: www.conjunto-creolo.de

 

1. Sommertour im Juli 2009 Conjunto creolo mit "Estrelas do Fogo" und "Michèl Montrond"

In 2009 traten wir mit dem charismatischen Sänger Michèl Montrond von der Insel Fogo auf, der mit seiner einfühlsamen Performance sofort das Publikum in seinen Bann zog. Außerdem waren die "Estrelas do Fogo" mit von der Partie, die traditionelle Musik der Insel Fogo darboten (Valdomiro - Trommel, Joaquina - Trommel und Gesang, Maria und Katharina - Gesang).

 

2. Sommertour 2010: Conjunto creolo mit Sadia Youssouf und Manuela Weichenrieder

In 2010 war die junge Sängerin und Pianistin Sadia Youssouf bei uns zu Gast und sang sich gemeinsam mit der heimischen Sängerin Manuela Weichenrieder in die Herzen des Publikums.

 

Die 3. Sommertour 2011 fand ohne Akkordeon/Querflöte - sprich in reiner Männerrunde mit dem Kapverdischen Sänger Patrick dos Santos statt



4. Sommertour 2012: Conjunto creolo mit Gabriela Mendes
Gabriela Mendes kommt aus Mindelo, der weltoffenen Hafenstadt auf der Insel São Vicente, die bereits viele international erfolgreiche Künstler hervorgebracht hat, allen voran die erst kürzlich verstorbene Grande Dame der Kapverdischen Musik, Cesária Évora. Mit ihrer in Paris produzierten CD "Tradição" hat Gabriela Mendes ein von Publikum und Kritikern gleichermaßen begeistert aufgenommenes Werk veröffentlicht. Ihre Konzertreisen führten sie nach Frankreich, Portugal, Tunesien, USA und Kanada.
In ihrem aktuellen Bühnenprogramm präsentiert Gabriela Mendes das ganze Spektrum der Kapverdischen Musik: die melancholische Morna, die schnelle, zum Tanzen animierende Coladeira, den überschwänglichen Funaná, den afrikanischen Batuko und die europäisch anmutenden Rhythmen Mazurka und Galôpe. Begleitet wurde Gabriela Mendes auf ihrer Tournee von uns. Zu unserem Conjunto creolo ist noch Frank Warnke hinzugestoßen, der Cavaquinho und akustische Gitarre spielt. Im April 2012 besuchten wir mit der kompletten Band die Insel São Vicente, um uns dort unter der Kapverdischen Sonne auf die Tournee optimal vorzubereiten. Im Sommer stand dann die Tournee durch ganz Deutschland und auch Österreich an, die uns überall begeisterte Fans bescherte.

Nächste Veranstaltungen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniela´s Homepage

Anrufen

E-Mail

Anfahrt